Bei den diesjährigen NRW-Meisterschaften der Jugend in Gronau holten Alischa Islek und Samir Talo vom BC Vorwärts Bielefeld die Goldmedaille. Beide lösen damit das Ticket für die deutsche Meisterschaft. Alexandru Sava-Weiß wurde Vizemeister.

Mehr lesen bei nw.de »

Amateurboxen: Starker Auftritt bei den Westfalenmeisterschaften

Bielefeld. Bei den Westfalenmeisterschaften der Jugend und Junioren in Wanne-Eickel, stellte der Boxclub Vorwärts Bielefeld fünf Meister. Alischa Islek blieb indes nach einem zweifelhaften Punkturteil nur der Titel der Vizemeisterin. Sie verlor ihr Finale gegen Stefania Tse vom Märkischen Boxring Hamm. Sogar die gegnerische Ecke zeigte sich sehr überrascht, aber beschwerte sich auch nicht. Solche Urteile kommen leider immer wieder vor. Besser erging es Alexandru Sava-Weiß im Jugend-Schwergewicht. Er besiegte Mendim Gaxherri nach Punkten. Es war kein schöner Kampf, denn es wurde viel geklammert, aber am Ende zählte der Sieg. Mittelgewichtler Samir Talo setzte sich im Halbfinale gegen Malek Al Hamwi vom DBS 20/50 Dortmund durch und traf im Finale auf dessen gesetzten Vereinskameraden Rene Kubicki.

Mehr bei nw.de >>

Alischa Islek und Sami Talo erkämpfen sich bei der U-18-DM Silber und Bronze.

Artikel lesen bei nw.de »

Boxen: Akteur des BC Vorwärts landet klaren Punktsieg in Münster. Auch Karasu erfolgreich

Drei Elite-Boxer des BC Vorwärts starteten in Münster bei einem gut besetzten Event gegen starke internationale Konkurrenz. Im Weltergewicht traf Jurik Babajan auf den aktuellen serbischen Meister Milan Osetkovski, der mit 80 zumeist gewonnenen Kämpfen eine hervorragende Bilanz aufzuweisen hat. Es entwickelte sich ein Fight auf hohem technischen Niveau. Babajan versuchte gleich von Anfang an aus der Ringmitte den Kampf zu führen.

Artikel lesen bei nw.de »

Zum Seitenanfang